Articles

Thor: Love And Thunder wird nicht Chris Hemsworths letzter Marvel-Film sein

Posted by admin
 Thor: Love And Thunder wird nicht Chris Hemsworths letzter Marvel-Film sein

Thor: Love And Thunder wird nicht Chris Hemsworths letzter Marvel-Film sein

Nach Avengers: Endgame ist Chris Hemsworth der letzte ursprüngliche Hauptdarsteller, der noch im Marvel Cinematic Universe steht. Robert Downey Jr. und Chris Evans sind vielleicht weg, aber Hemsworth hat es nicht eilig, ihnen durch die Tür zu folgen. Über ComingSoon, Hemsworth sprach kürzlich mit Elle Man über seine bevorstehenden Projekte. Auf die Frage, ob Thor: Love and Thunder sein letzter MCU-Auftritt als Thor sein würde, war Hemsworth bei der Idee ungläubig.

“ Bist du verrückt?! Ich gehe in keine Ruhestandszeit (lacht) „, sagte Hemsworth. „Thor ist viel zu jung dafür. Ich bin erst 1500 Jahre alt! Es ist definitiv kein Film, dass ich mich von dieser Marke verabschiede. Zumindest hoffe ich das.“

Für Love and Thunder trifft sich Hemsworth wieder mit Thor: Ragnarok-Regisseurin Taika Waititi. Während des Elle Man-Interviews teilte Hemsworth seine Gefühle zu Waititis neuestem Drehbuch mit.

VERWANDT: Natalie Portman enthüllt das neue Startdatum von Thor: Love and Thunder

„Nachdem ich das Drehbuch gelesen habe, kann ich sagen, dass ich sehr aufgeregt bin“, rief Hemsworth aus. „Sicher wird es in dieser Produktion viel Liebe und viel Blitz geben (lacht). Ich bin froh, dass ich nach all dem, was in Avengers: Endgame passiert ist, immer noch Teil des Marvel-Universums bin und wir die Geschichte von Thor fortsetzen können. Natürlich kann ich Ihnen nichts über die Handlung erzählen, aber um Ihre Neugier zu befriedigen, werde ich sagen, dass ich viel mehr Spaß beim Lesen des Drehbuchs hatte als bei Thor Ragnarok, und das beweist etwas, denn dieser Film war brillant.“

Hemsworths Co-Star Natalie Portman hat kürzlich bekannt gegeben, dass Thor: Love and Thunder Anfang nächsten Jahres gedreht wird. Der Film kommt am 11.Februar 2022 in die Kinos.

Freut es dich zu hören, dass Thor: Love and Thunder nicht Chris Hemsworths letzter MCU-Film sein wird? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!

Empfohlene Lektüre: Thor Vol. 1: Die Göttin des Donners

Wir sind Teilnehmer am Amazon Services LLC Associates Program. Dieses Affiliate-Werbeprogramm bietet auch ein Mittel, um Gebühren zu verdienen, indem Sie auf Amazon.com und verbundenen Websites.
Kategorien: Comicsfilmenews

Related Post

Leave A Comment