Articles

Schwimmen für Bodybuilding-Gewinne

Posted by admin

Selten kommen Bodybuilder und Schwimmen zusammen. Aber zuerst, ist Schwimmen gut für Bodybuilding? Ist es tatsächlich möglich, durch Streicheln fit zu sein und Masse zu gewinnen? Lass es uns herausfinden…

Aber neuere wissenschaftliche Erkenntnisse haben bewiesen, dass Schwimmen ein gutes Mittel gegen Muskelwachstum ist. Schwimmen kann viele Vorteile für Bizeps Bulging Bodybuilder bieten, abgesehen davon, dass es eine Gelegenheit ist, unsere Körperblöcke zu zeigen.

Das große Geheimnis: Das Eintauchen in die Tiefe, anstatt der normalen Routine nachzugehen, kann definitiv die Entwicklung Ihres Körpers verbessern.

Der Trick? Sie müssen nicht wie ein Profischwimmer trainieren, um die Belohnungen zu ernten.

Bevor wir anfangen, die Dinge genauer zu zerlegen, wollen wir die wichtigsten Vorteile des Schwimmens skizzieren. Für Bodybuilder speziell, hier ist, was Sie wissen müssen.

Regelmäßiges Schwimmen kann:

  • Helfen Sie, muskuläre Ungleichgewichte auszugleichen
  • Seien Sie eine Alternative zum Laufen
  • Stärken Sie den Kern
  • Reha von Verletzungen durch Heben
  • Brechen Sie die alltägliche Laufbandroutine

Verbessert unsere Erholungszeit

Wenn es richtig gemacht wird, hilft Schwimmen besonders beim Herz-Kreislauf-Training und verstärkt so unser Streben nach Hypertrophie. Es wird Ihre Brustmuskeln nicht sofort verschlingen, wie in einer Art proteinreich gesponsertem Horrorfilm. Wenn wir schwimmen, muss unser Herz-Kreislauf-System Überstunden machen, um den Antrieb zu unterstützen und uns über Wasser zu halten.

Es sollte also nicht überraschen, dass Schwimmen unserer Herz-Kreislauf-Leistung einen großen Schub verleihen kann. Wir erhöhen zusätzlich unsere gesamte Lungenkapazität und geben dem Herzen auch ein gutes Training.

Als Bodybuilder ist dies eine gute Nachricht. Indem wir unsere Lungen und unser Herz drücken, ermutigen wir sie, sich anzupassen und zu wachsen. Das macht uns so swole auf der Innenseite, wie wir auf der Außenseite sind.Dies führt zu einer Verbesserung, wie effektiv wir Sauerstoff während intensiven Trainings nutzen und wie viel Blut das Herz sofort pumpen kann.

Ohne zu viel Wissenschaft zu betreiben, können Fitnessratten dieses verbesserte Cardio-Niveau nutzen, um ihre Ruhezeiten zu verkürzen. Dies liegt daran, dass Sie aufgrund einer höheren aeroben Fitness schneller in einen erholten Zustand zurückkehren können.

Umgang mit muskulären Ungleichgewichten

Eine Sache, die selbst die präzisesten Bodybuilder betrifft, sind muskuläre Ungleichgewichte. Im Wesentlichen haben die meisten von uns Körper entwickelt, die nicht vollständig symmetrical.It mag nicht wie eine große Sache erscheinen, aber wenn es sorgfältig gehandhabt wird, kann es eine Masse von unerwünschtem Gewebe erhöhen.

Schwimmen ist praktisch, um diese Art von Katastrophe zu beheben. Der vollmundige Ansatz, der notwendig ist, um eine Person über Wasser zu halten, gibt den vernachlässigten Körperteilen die Chance, endlich zu arbeiten.

Tachos helfen, das Verletzungsrisiko zu senken

Laufen auf Kunstbeton ist 100%. Dies ist sicherlich etwas, was Mutter Natur nicht im Sinn hatte, als sie uns erschuf. Tatsache ist, Ein Bruder unserer Größe sollte definitiv nicht regelmäßig auf den Bürgersteig treffen. Der kontinuierliche Schlag von der Ferse bis zu den Zehen auf einer so harten Oberfläche ist eine zusätzliche Belastung für unseren bereits herausgeforderten Körper.

Floating bietet vor allem eine sehr entgegengesetzte Dimension. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit minimalen Auswirkungen von einer Seite zur anderen zu wechseln. Wir schleifen und ruckeln nicht die wesentlichen Gelenke, die wir sparen sollten, um Supersätze zu zerschlagen.

Schwimmen bietet grundsätzlich alle Cardio- und Mobilitätsvorteile, die landgestütztes Training mit minimalem Verletzungsrisiko bietet. Jetzt hast du es. Sie müssen keine anderen Websites voller gefälschter Nachrichten und Erkenntnisse besuchen!

Entwicklung eines stärkeren Kerns für größere Aufzüge

Um ausgeglichen und über Wasser zu bleiben, müssen Schwimmer ihren Kern engagieren. Als Bodybuilder ist dies die perfekte Trainingsmöglichkeit, die Sie nutzen können.

Ohne einen festen Kern wäre unser Körper unordentlich und wir würden einfach zu Boden sinken. Ebenso würden wir Schwierigkeiten haben, Kraft von unseren Gliedmaßen zu erzeugen und zu übertragen, um schwimmen zu können. Dies würde uns automatisch stationär lassen und darauf warten, dass ein Rettungsschwimmer kommt, um uns zu retten.

Hardcore-Training bedeutet direkt hartes Bodybuilding. Alle diese lebenswichtigen Muskeln spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung des Rückenmarks, wenn wir schwere Lasten heben. Was für die meisten von uns, die jeden Tag dem eisernen Leben ausgesetzt sind.

Leider werden ein paar hundert Crunches, die sich über Jahre des Hebens erstrecken, es einfach nicht schneiden. Wenn Sie sich nur auf die äußeren und sehr visuellen Bauchmuskeln konzentrieren, wird Ihre Muskelbasis immer noch fehlen.

Der Trick hier ist, unsere innere Wirbelsäulenstabilität im Pool herauszufordern. Theoretisch wird die zusätzliche Kraft, die Sie im Pool eingesackt haben, noch größere Aufzüge ermöglichen. Sie werden in der Lage sein, strukturell stark unter Gewichten zu bleiben, die Trump einst niedergeschlagen haben.

Poolside therapy

Jeder, der einige Zeit im Fitnessstudio verbracht hat, kann bezeugen, dass er die eine oder andere Verletzung erlitten hat. Offensichtlich variiert das Ausmaß der Verletzung stark. Falls Sie sich über die Standard-Langhantel hinaus verletzen, ist es immer eine gute Idee, einen professionellen Arzt zu konsultieren.

Schwimmen ist eine robuste Methode für Bodybuilder, um neue und alte Verletzungen zu rehabilitieren. So häufig, dass es von Physiotherapeuten verwendet wird, um Athleten auf der ganzen Welt zu behandeln. Vom Fußball über Rugby bis hin zum professionellen Laufen wurde Schwimmen als sichere und schnellere Methode zur Behandlung von Verletzungen empfohlen. Hier ist der Grund:

  • Schwimmen ist eine Übung mit geringen Auswirkungen
  • Es besteht ein minimales Risiko, zu stolpern oder zu fallen
  • Wasser entlastet den größten Teil Ihres Körpergewichts
  • Ein Schwimmer kann den erforderlichen Widerstand vollständig kontrollieren
  • Der Aspekt des Widerstandstrainings kann dazu beitragen, die Muskelverschwendung zu stoppen

Schwimmen ist der perfekte Weg, um diesen Teil Ihres Körpers wieder fit zu machen. Das Wasser kann so viel Unterstützung oder Widerstand bieten, wie Sie möchten. Darüber hinaus ist Schwimmen im Wesentlichen aktives Dehnen, wodurch verhindert wird, dass der Bereich eng wird. Wenn es richtig mit der richtigen Intensität gemacht wird, ist es ein billiger, natürlicher und sicherer Weg, um Ihre Gewinne zu beschleunigen.

Holen Sie sich ein paar Shorts und holen Sie sich diese Einstellung zum Schwimmen. Sie können fast überall auf der Welt sein und Sie werden einen Pool finden, in den Sie eintauchen können.

Related Post

Leave A Comment