Articles

Knusprige Tofu Tortilla Wraps

Posted by admin
193anteile

Knusprige Tofu-Tortilla-Wraps sind ein einfaches Rezept zum mittag- oder Abendessen auf pflanzlicher Basis. Geeignet für mahlzeit-prep, und bereit in nur 30 minuten!

Knusprige Tofu-Tortilla-Wraps

Knusprige Tofu-Tortilla-Wraps

In den letzten Tagen geht der Sommer langsam zu Ende. Morgens drehte neblig und haben eine Kälte zu ihnen. Heute Morgen war es nur 12 ° C (53,6 ° F). Die Tomaten sind fast fertig, was überraschend schnell geht, da wir normalerweise Tomaten haben, die bis September reifen. Die Vögel haben begonnen, sich zu sammeln, was auch ungewöhnlich bald ist. Sogar die Katze isst mehr, als würde sie sich auf den Winter vorbereiten.

Ich hoffe, ich irre mich, aber es fühlt sich einfach so an, als würde der Herbst hereinstürzen, und zwar viel zu früh. Ich will nicht, dass der Sommer noch vorbei ist.

Wir haben unsere Sommerprodukte und Mahlzeiten sehr genossen und nur vom Garten gegessen. Es ist eine Freude, ein paar Schritte gehen zu können, zu pflücken, was reif ist, und damit zu kochen. Und da unser Garten keineswegs groß ist, produziert er gerade genug für uns beide.

Eines unserer Lieblingsgerichte im Sommer sind Tortilla-Wraps, da sie vielseitig einsetzbar sind und Sie einfach alles hineinwerfen können, was Sie haben.

Also, mit einer Tomate, etwas Salat und Paprika, wickelten wir das zusammen mit etwas gebratenem Tofu und Avocado ein, um knusprige Tofu-Tortilla-Wraps zu genießen.

Knusprige Tofu-Tortilla-Wraps

Wie bereits erwähnt, sind Wraps einfach und unterhaltsam zuzubereiten, schmecken köstlich und sind in wenigen Minuten verzehrfertig.

Um diese knusprigen Tofu-Tortilla-Wraps zuzubereiten, bereiten Sie zunächst Ihren Tofu vor. Wir haben extra festen Tofu verwendet, der gebrauchsfertig ist, aber wenn Sie keinen extra festen Tofu haben, möchten Sie ihn vielleicht zuerst drücken, um überschüssige Flüssigkeiten abzulassen.

Als nächstes schneiden wir den Tofu in Scheiben und würzen ihn (vergessen Sie nicht, ihn zu würzen, da er sonst langweilig schmeckt!) und warf es in Kichererbsenmehl, dann haben wir es in der Pfanne gebraten, bis es goldbraun und knusprig ist.

Wir haben eine Tomate, eine Paprika, eine rote Zwiebel in Scheiben geschnitten, etwas Salat geschreddert und eine Avocado zerdrückt.

Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Tortillas leicht zu erhitzen, damit sie leicht gefaltet und verarbeitet werden können.

An dieser Stelle müssen Sie nur noch Ihre Wraps zusammenbauen!

Die pürierte Avocado auf einer Tortilla verteilen, mit Gemüse und Tofu belegen und in eine Folie falten. Wir mögen es, zuerst die Seiten zu schließen, dann ziehen wir die Seite näher an uns heran und rollen sie ein, bis wir eine schöne, feste Verpackung haben. Schließlich schneiden wir die Tortillas in zwei Hälften, um die Füllungen freizulegen und das Essen von Hand zu erleichtern.

Knusprige Tofu-Tortilla-Wraps

Zutaten

  • 120 gramm fester Tofu
  • 2 EL Kichererbsenmehl
  • Prise Salz
  • Schuss schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL geräucherter Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 rote Paprika
  • 1 Avocado
  • 2 Tassen Salat
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 3 Tortillas
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Pflanzenöl

Anleitung

  1. Den Tofu abtropfen lassen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprika würzen.
  2. Kichererbsenmehl auf einen Teller geben und den gewürzten Tofu in das Mehl geben, bis er überzogen ist. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Tofu hinzufügen und in der Pfanne goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem mit einem Papiertuch ausgelegten Teller beiseite stellen, um überschüssiges Fett abzulassen.
  3. Tomate, Paprika und rote Zwiebel in Scheiben schneiden und Salat zerkleinern. Avocado halbieren, Fleisch ausschöpfen und in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und mit einer Gabel zerdrücken.
  4. Tortillas in einer trockenen Pfanne erhitzen und in der Mitte umdrehen.
  5. Avocado Wraps: Die pürierte Avocado über die Tortilla verteilen, dann mit Paprika, Tomate, gebratenem Tofu, roten Zwiebeln und Salat belegen. Die Tortilla einwickeln, halbieren und sofort servieren.
Nährwertangaben:

Ausbeute: 3serviergröße: 1
Menge pro Portion: Kalorien: 386gesamtfett: 20ggesättigtes Fett: 3gtransfett: 0gungesättigtes Fett: 16gCholesterin: 0MGNATRIUM: 294mgKohlenhydrate: 43gFaser: 9GZUCKER: 5gProtein: 12g

Nährwertdaten werden automatisch mit Nutritionix berechnet und dürfen nicht verwendet werden genau.

Dieses Rezept stammt von Hofer Slovenija.

Hast du dieses Rezept gemacht? Teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten oder in den sozialen Medien mit #vibrantplate mit und markieren Sie uns @vibrantplate. Wir freuen uns immer über Ihr Feedback und lieben es, Ihre Meinung zu unseren Rezepten zu sehen.Facebook Instagram

Vergessen Sie nicht, sich mit uns auf Instagram, Facebook oder Pinterest zu verbinden. Wir teilen viele Fotos hinter den Kulissen und Schritt-für-Schritt-Rezepte in unseren Instagram-Geschichten, also schau es dir an!

Crispy Tofu Tortilla Wraps

193shares

Related Post

Leave A Comment