Articles

Können Sie Ihre Bälle beschädigen, wenn Sie in die falsche Richtung laufen?

Posted by admin
( Bild: Getty)
 Autor Bild

Natalie MorrisMonday 4 Feb 2019 12:17 pm

Die meisten Frauen wissen, wie wichtig es ist, einen guten, unterstützenden BH zum Laufen oder Sport zu haben.

Das intensive Hüpfen und Wackeln ist schmerzhaft, lenkt ab und kann sogar die Brüste schädigen.

Was ist mit Männern? Gilt das gleiche für Bälle? Und laufen Sie ohne die richtige Unterstützung Gefahr, Ihre Hoden zu beschädigen?

Wenn Sie einer dieser Männer sind, die gerne alles locker lassen, wenn Sie laufen gehen, Vielleicht möchten Sie es sich noch einmal überlegen.

Du traumatisierst nicht nur Passanten mit dem unverkennbaren, wackelnden Umriss deines Tackles, du könntest auch versehentlich deine Bits beschädigen – und es könnte dich zu einem schlechteren Läufer machen.

Zunächst kann das ständige Hüpfen leichte, mittelschwere oder sogar schwere Hodenschmerzen verursachen, die chronisch werden können.

Ein Mann hat die natürliche Fähigkeit, die Hoden nahe am Körper zu halten, den sogenannten Cremasteric Reflex, aber das reicht nicht aus, wenn Sie lange Strecken oder ziemlich häufig laufen. Und der wiederkehrende Schmerz, der durch springende Bälle verursacht wird, kann zu einem echten Problem werden.

Außerdem hat jeder siebte Mann Varikozelen, eine genetische Erkrankung, bei der Klappen in den Venen, die in die Hoden führen, versagen und Blut zurückfließt; genau wie Krampfadern in den Beinen. Es ist im Allgemeinen ein harmloser Zustand, aber es kann Schmerzen verursachen, wenn Sie wegen der erhöhten Durchblutung während des Trainings und der Wirkung der Schwerkraft laufen.

( Bild: Getty)

Aufgrund der Lage der Hoden am Körper sind sie sehr verletzlich, hochempfindlich und anfällig für Verletzungen.

Jede Art von direktem Schlag oder Gewalt auf den Bereich kann ein Hodentrauma verursachen, das zu Blutergüssen, Schwellungen und in seltenen Fällen zu einer Blockierung der Blutversorgung des Hodens führen kann. Dies kann zum Verlust des Hodens führen.

Offensichtlich will das niemand.

Der beste Weg, um Ihr Risiko zu begrenzen und Ihre niedrig hängenden Früchte zu schützen, ist das Tragen von entsprechend unterstützender Unterwäsche – um das Wackeln zu begrenzen, halten Sie Ihre Hoden so nah wie möglich an Ihrem Körper und reduzieren Sie das Verletzungsrisiko.

Personal Trainer, Dean Coulson, sagt, es geht nicht nur um Komfort und Sicherheit, die richtige Unterstützung kann Ihnen tatsächlich helfen, bessere Leistungen zu erbringen.

‚Für mich bedeutet Komfort, dass ich mich auf den Lauf konzentrieren kann und nicht herumhüpfe, also wähle ich Unterwäsche, die Feuchtigkeit ableitet und gut sitzt‘, erzählt Dean Metro.co.uk.

‚Es ist jedoch auch aus einer „sicheren“ Perspektive. Das Gehirn sucht ständig nach Bedrohungen für seine Sicherheit und sein Überleben, und das Tackle eines Mannes steht ganz oben auf der Liste. Jeder Gedanke an Unbehagen wird als Gefahr angesehen und das Gehirn kann und wird Sie physiologisch verlangsamen, um sich selbst zu schützen.

‚Es passiert von jeder Bedrohung. Wenn Muskeln unausgewogen oder schwach sind, dann wird der Körper mit anderen Muskeln straffen, um die Aktion zu stoppen. Das Gleiche gilt für Gelenke, wenn Sie Gelenkprobleme haben, reguliert das Gehirn die Muskeln um es herum, um weitere Verletzungen zu vermeiden.

Wenn dein Gehirn also zu sehr damit beschäftigt ist, deine Bälle zu schützen, wirst du nicht so schnell laufen können und das Ziel, das du anstrebst, geht aus dem Fenster.

Dominic läuft dreimal die Woche, hebt Gewichte im Fitnessstudio und spielt auch Fußball. Er verwendet ein „Dreischichtsystem“, um seine Bälle zu schützen.

‚Ballunterstützung ist der Schlüssel – wenn du sie nicht hast, bekommst du ein bisschen Sprungkraft und es kann wirklich schmerzhaft sein‘, erklärt Dominic.

‚Es besteht die Befürchtung, dass Sie sie zwischen Ihren Beinen zerquetschen könnten, wenn Sie sie nicht an Ort und Stelle haben.

‚Das dreilagige System ist einfach – kleine Unterhosen, die sie an Ort und Stelle setzen, dann Unterhosen, die mehr für meine Kniesehnen sind, aber auch ein bisschen zusätzlichen Halt geben, und dann natürlich normale Shorts darüber.‘

Drei Paar Shorts sind also eine Möglichkeit, dies zu umgehen – aber es scheint etwas übertrieben zu sein.

Rich Edmonds ist Mitbegründer von Runderwear, einem Unternehmen, das sich auf Performance-Unterwäsche zum Laufen spezialisiert hat. Er glaubt, dass nicht nur die Unterstützung ein Problem darstellt, sondern auch das Scheuern.

Für Rich ist die richtige Unterwäsche eine Schlüsselkomponente, um Ihr Bestes zu geben.

‚Es ist so wichtig, dass Sie Ihre wackeligen Teile nicht wackeln lassen‘, erklärt Rich.

‚Sie brauchen sportliche Performance-Unterwäsche, die ergonomisch gestaltet ist, um alles an Ort und Stelle zu halten, keine Nähte, die sich eingraben und Reizungen verursachen, schweißableitend, um den Komfort zu maximieren und eine reibungslose Bewegung bei jedem Schritt zu gewährleisten. Einfach ausgedrückt bedeutet weniger Wackeln weniger Scheuern.

Der Runderwear Slip in Aktion (Bild: Runderwear/Metro.co.großbritannien)

‚ Scheuern und Unbehagen unten können ein Hauptgrund für die Enttäuschung sein, ein Rennen oder Training nicht zu absolvieren. Die Lösung hier ist Sportunterwäsche, die ergonomisch gestaltet ist, um alles fest an Ort und Stelle zu halten.

‚So wie Frauen auf einen guten Sport-BH angewiesen sind, um Unterstützung zu bieten und Schäden am Weichgewebe zu vermeiden, sollten Männer von der Unterstützung durch gut sitzende Stützhöschen profitieren.

‚Tatsächlich schlagen Ärzte vor, dass die Schmerzen, die einige Läufer nach dem Laufen in den Hoden verspüren, durch das Tragen von Unterwäsche mit genau der richtigen Unterstützung vermieden werden können.‘

Es ist erwähnenswert, dass zu viel Unterstützung auch Probleme verursachen kann. Wenn Ihre Unterwäsche zu eng ist oder zu viel Kompression bietet, kann dies den Blutfluss in Ihre Leistengegend einschränken, was auch zu Hodenschmerzen führen kann.

Expand

Es geht also darum, die richtige Balance zu finden. Es scheint, dass der beste Weg, um Schmerzen, Schäden und Verletzungsgefahr zu reduzieren, durch Unterstützung und Sicherstellen, dass Ihre Kleidung nicht scheuert.

Probieren Sie ein paar verschiedene Optionen aus und finden Sie heraus, was Sie bequem finden. Je weniger Sie beim Laufen an Ihre Bälle denken müssen, desto besser.

MEHR: Das ist es, was es wirklich braucht, um ein NFL-Cheerleader zu sein

MEHR: Lidl bringt ein lächerlich billiges Home Gym Sortiment auf den Markt

MEHR: Was um alles in der Welt ist ein Gyrotonic Workout?

Der Fix

Der tägliche Lebensstil E-Mail von Metro.co.uk.

Mehr erfahren

Related Post

Leave A Comment